Die Mitglieder des 1996 gegründeten, gemeinnützigen Vereins setzen sich ehrenamtlich für das Naturschutzgebiet ein. Zu den Zielen des Vereins gehören u.a. die ökologische Bestandsaufnahme (Erfassung der Pflanzen- und Tierarten, Bestimmen der Individuenzahlen), die Organisation und Durchführung von Pflegemaßnahmen, naturkundliche Führungen und weitere Öffentlichkeitsarbeit.

Fachlich wird die Arbeit des Fördervereins durch die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Vorpommern Rügen (VR) begleitet. Für FFH Flächen bleibt das StAUN Stralsund Ansprechpartner. Interessenten, die den Verein mit ihren Naturkenntnissen, ihrer Arbeitskraft bzw. finanziell unterstützen möchten oder einfach nur Natur erleben und genießen wollen, sind jederzeit herzlich willkommen.

Das gilt ebenso für Schulen, die Exkursionen oder Projekttage zur Untersetzung ihres Fachunterrichtes durchführen möchten. Auch Studenten, die Beleg- oder Abschlussarbeiten zum Naturschutzgebiet anfertigen wollen, sind jederzeit willkommen. Interessenten können sich schriftlich unter der angegebenen Vereinsanschrift (s. Kontakte) melden.
 
Sie können unsere Bemühungen zur Sicherung und Pflege des Naturschutzgebietes aber auch gern mit einer Spende unterstützen:
 
Empfänger: Förderverein für Landschaft und Naturschutz Devin e.V.
Bank:   Sparkasse Vorpommern        IBAN: DE77 1505 0500 0102 0601 50
                                                          BIC  :  NOLADE21GRW

Aktueller Flyer als PDF

Hier können Sie unser offizielles Faltblatt zur Halbinsel Devin als PDF herunterladen.

Faltblatt als PDF (5 MB)

Aktuelles

Gesponsert durch CMS Mosaic